Steuerberater Vorkurs - Lehrbriefe

Sie wollen die Steuerberaterprüfung ablegen und sich auf die vor Ihnen liegenden Kurse so vorbereiten, das Sie dem Unterricht besser folgen können ?

Der Vorkurs zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung vermittelt Ihnen das Basiswissen.

Bedenken Sie, dass beim Einstieg in die Steuerberater-Vorbereitungslehrgänge ein solides Grundlagenwissen vorausgesetzt wird, auf das sehr zügig aufbauend dann die Vermittlung der Prüfungsinhalte erfolgen soll. Die Erfahrung zeigt, dass nicht wenige Kandidaten ihre Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung angehen, ohne im Vorfeld eine Analyse des Ist-Zustandes ihrer steuer- und bilanzrechtlichen Kenntnisse durchgeführt zu haben. Gerade durch den zunehmend spezialisierten Einsatz in der steuerberatenden Praxis oder durch eine Tätigkeit im wirtschaftsprüfenden Bereich fehlt häufig die Breite des erforderlichen Grundlagenwissens. Der Vorkurs dient der Vermittlung des notwendigen Grundlagenwissens und ist zugleich Wiederholungs- und Auffrischungsphase vor dem Einstieg in den Hauptkurs. Ganz egal, ob Sie anschließend unseren Fernkurs, einen unserer Präsenzkurse in Berlin, Hamburg oder Dresden zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung nutzen wollen, oder sich für einen anderen Bildungsträger entscheiden.

Der Kurs besteht aus 29 Lehrbriefen und 12 Klausuren; die Klausuren werden nicht korrigiert.

Rechtsstand der aktuellen Ausgabe ist 2018.

Näheres können Sie dem Ablaufplan entnehmen.

 

Hier können Sie den Kurs bestellen.